Ein besinnlicher Konzertabend im stimmungsvollen Ambiente

konzert im schloss_2Am Samstag, den 24. November fand unser Herbstkonzert im vollen Rittersaal im Schloss Bernau statt. Kapellmeister Volker Hemedinger hat mit der Musikkapelle ein stimmungsvolles Programm zusammengestellt und bot den Zuhörern im schönen Ambiente des Wasserschlosses ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art.

Den Mittelteil des Konzertes gestalteten die „Young Symphonics“ das Jugendblasorchester der Vereine Bad-Wimsbach-Fischlham-Steinerkirchen. Die jungen Talente ernteten für ihre beiden Stücke großen Applaus.

young symphonicsNeben den Konzertstücken „Cinema Paradiso“, „Trinity“, „A Centennial Adventure“, uvm. durfte etwas Weihnachtsstimmung natürlich auch nicht fehlen. Dafür sorgte „A Christmas Carol Fantasy“ des japanischen Komponisten Takashi Hoshide. Das festliche Medley aus bekannten Weihnachtsliedern in besonderem Arrangement war ein Highlight dieses gelungenen Konzertes.

45 Jahre im Dienste der Blasmusik

Für stolze 45 Jahre im Dienste der Blasmusik wurde Josef Brunmair mit dem Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet. Mario Knoll durfte sich für 15 Jahre über die Blasmusik-Verdienstmedaille in Bronze freuen.

ehrungenDer durch und durch gelungene Konzertabend wurde beim anschließenden gemütlichen Small-Talk mit dem einen oder anderen Gläschen Wein perfekt abgerundet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *